Politisch

Wenn wir uns auch noch so sehr in privaten Initiativen engagieren, die wirklich wichtigen Entscheidungen werden in der Politik getroffen. Das ist mir durch meine ehrenamtliche Tätigkeit auf verschiedenen Ebenen klar geworden. Daher bin ich 2004 in die CDU eingetreten und gehöre seit der Landtagswahl am 14. Mai 2017 unserem Landesparlament als Abgeordnete an.

Bianca Winkelmann im Düsseldorfer Landtag

Hier einige Punkte aus meinem politischen Werdegang:

  • Seit 2004:
    Direkt gewähltes Mitglied im Rat der Stadt Rahden
  • 2011:
    Wahl zur Stadtverbandsvorsitzenden der CDU Rahden
  • 2014 bis 2017:
    Fraktionsvorsitzende der CDU Rahden
  • Seit 2014:
    Ortsvorsteherin von Pr. Ströhen
  • Seit 2014:
    Beisitzerin im Bezirksvorstand der CDU OWL
  • Seit 2017:
    Mitglied des Landtags NRW


Im Landtag gehöre ich in der 17. Wahlperiode folgenden Ausschüssen als ordentliches Mitglied an:

  • Ausschuss für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz (hier auch Sprecherin für die CDU-Landtagsfraktion)
  • Ausschuss für Gleichstellung und Frauen
  • Petitionsausschuss


Diesen Ausschüssen gehöre ich im Landtag darüber hinaus als stellvertretendes Mitglied an:

  • Ausschuss für Familie, Kinder und Jugend
  • Ausschuss für Europa und Internationes


Vor Ort im Mühlenkreis

Zu meinem Mandat in Rat der Stadt Rahden gehört auch die Tätigkeit in diversen Ausschüssen. Darüber hinaus bin ich Verwaltungsratsmitglied der Stadtsparkasse Rahden. Als Bundesparteitagsdelegierte der CDU Minden-Lübbecke habe ich zudem die Möglichkeit, auf Grundsatzentscheidungen in unserer Partei einzuwirken.


Hier geht es zum Bereich "Privates"...

Nach oben