In Text und Bild

22.08.2018   Sommertour 2018: Bianca Winkelmann trifft sich mit Berufsvertretern
Der Rekordsommer und die Landwirtschaft

Wie geht es der Landwirtschaft im Mühlenkreis nach der langen Dürre? Zu dieser Frage hat sich Bianca Winkelmann in ihrer Doppelfunktion als heimische Landtagsabgeordnete sowie umwelt- und agrarpolitische Sprecherin ihrer Fraktion mit Vertretern des Landwirtsch...

21.08.2018   NABU verleiht Hof Winkelmann die Plakette „schwalbenfreundlich“
Schwalben ausdrücklich willkommen

Hermann Nagel staunte mit Blick nach oben nicht schlecht. Wo er auch hinsah, flogen unzählige Rauch- und Mehlschwalben über den Kopf des NABU-Vertreters. "Das ist hier schon sehr gut", attestierte Herrmann Nagel dem Hof der NRW-Landtagsabgeordneten B...

20.08.2018   Bianca Winkelmann freut sich auf Fragen und Anregungen zur Landespolitik
Bürgersprechstunde in Hüllhorst

Die Bürgersprechstunden von Bianca Winkelmann gehen in die nächste Runde: Am Freitag, 24. August, steht die heimische Landtagsabgeordnete den Bürgerinnen und Bürgern in Hüllhorst zwischen 15:00 und 16.30 Uhr für Fragen zur La...

16.08.2018   Winkelmann und Korte rufen zur Teilnahme auf
Heimatförderung der Landesregierung geht an den Start

Das Förderprogramm der Landesregierung "Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet" ist in dieser Woche an den Start gegangen: Mit den fünf Elementen Heimat-Scheck, Heimat-Preis, Heimat-Werkstatt, Heimat-Fonds und ...

31.07.2018   Sommertour 2018: Bianca Winkelmann trifft Jugendmigrationsdienst
Immer ein offenes Ohr

Wenn Jugendliche aus dem Ausland ein Problem haben, ist Claudia Armuth oft eine der ersten Kontaktpersonen. Die Sozialarbeiterin des Jugendmigrationsdienstes Minden-Lübbecke hilft Flüchtlingen und Spätaussiedlern, EU-Zuwanderern, aber auch Au-Pair-M&...

26.07.2018   L557: Bianca Winkelmann und Achim Post schreiben an Landesverkehrsminister
"Von besonderer Bedeutung für die gesamte Region"

Post aus dem Mühlenkreis hat nun Landesverkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) erhalten. In einem gemeinsamen Brief sprechen sich die beiden heimischen Abgeordneten aus Land und Bund, Bianca Winkelmann (CDU) und Achim Post (SPD), für die Überprüfung...

25.07.2018   Pressemitteilung von Bianca Winkelmann und Kirstin Korte
Minden-Lübbecke profitiert von NRW-Gemeindefinanzierung

Die grobe Richtung nach oben war schon länger klar, doch nun steht auch schwarz auf weiß fest, wie viel mehr Geld an Landeszuweisungen die Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen im kommenden Jahr erhalten sollen.

19.07.2018   Bianca Winkelmann und Kirstin Korte erklären neue Landesbauordnung
Besseres Klima für Wohnungsbau

Bezahlbarer Wohnraum ist oftmals eine Seltenheit. Und genau dieses Problem packt nach Worten der beiden Minden-Lübbecker CDU-Landtagsabgeordneten Kirstin Korte und Bianca Winkelmann die neue NRW-Landesbauordnung an.

17.07.2018   CDU-Abgeordnete aus OWL äußern sich zur Zukunft der Senne
Freude über Ankündigung der Briten

Anders als bisher gedacht wollen die Briten den Truppenübungsplatz in der Senne nun doch weiter nutzen. Dazu äußern sich die CDU-Landtagsabgeordneten aus Ostwestfalen-Lippe in einer gemeinsamen Erklärung.

11.07.2018   Bianca Winkelmann lobt Haushaltsgesetz 2019
Haushaltswende in NRW

Finanzminister Lutz Lienenkämper spricht von einer "Haushaltswende für Nordrhein-Westfalen" und auch Bianca Winkelmann sieht im aktuellen Haushaltsgesetz einen "ganz wichtigen Schritt in die richtige Richtung". Denn erstmals seit Jahrzehnte...

06.07.2018   Bianca Winkelmann freut sich über gelungene Bürgersprechstunde
Große Bandbreite in Petershagen

Von der Ahrens-Ansiedlung über die Mühlenkreiskliniken bis hin zur Flüchtlingspolitik: Die Themen der jüngsten Bürgersprechstunde von Bianca Winkelmann in Petershagen gingen in ganz unterschiedliche Richtungen.

04.07.2018   NRW-Koalition bringt das Gründerstipendium.NRW an den Start
Gründer aufgepasst!

Mit finanzieller Unterstützung die Innovation im Land nach vorne bringen – das ist das Ziel des neuen Nordrhein-Westfälischen Gründerstipendiums. Seit dem 01. Juli können sich Gründerinnen und Gründer dafür bewerben.

Nach oben