Der Rekordsommer und die Landwirtschaft

Sommertour 2018: Bianca Winkelmann trifft sich mit Berufsvertretern

Wie geht es der Landwirtschaft im Mühlenkreis nach der langen Dürre? Zu dieser Frage hat sich Bianca Winkelmann in ihrer Doppelfunktion als heimische Landtagsabgeordnete sowie umwelt- und agrarpolitische Sprecherin ihrer Fraktion mit Vertretern des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes getroffen.

Auf dem Hof von Cord Lilie in Stemwede informierte sich die Christdemokratin über die Erntebilanz 2018 und fragte, wie die Politik auf die größte Not reagieren kann. Mehr erfahren Sie in den Berichten der Neuen Westfälischen sowie der Stemeweder Zeitung (WB).

Neue Westfälische: Landwirte im Nordkreis verbuchen drastische Einbußen bei Ernte

Stemweder Zeitung (WB): »Nicht gleich nach Geld schreien«

Nach oben